Online Fitness Ausbildung – PREMIUM Paket

CHF7'369.00

Online Fitness Ausbildung

Mach Dein Hobby zum Beruf. Werde Ernährungscoach und Personal Trainer. Bau Dir nebenberuflich ein zweites Standbein in der Fitnesswelt auf.

Du bist auf der Suche nach der passenden Online Fitness Ausbildung? Du möchtest professionelle Personaltrainings und Ernährungsberatungen in der Schweiz oder weltweit durchführen und Deine Kunden individuell und kompetent beraten und betreuen? Du möchtest von Anfang an wie ein Profi starten und Dich professionell auf dem Markt positionieren?

Dann bist Du hier genau richtig. In dieser Online Fitness Ausbildung erhältst Du 2 Fernstudiengänge und ein Online Coaching in den Bereichen Marketing, Verkauf und Unternehmertum in einem Paket:

Online Personal Trainer Ausbildung
Online Ernährungscoach Ausbildung
Online Coaching

Deine Vorteile bei der Online Fitness Ausbildung:

Das Startdatum bestimmst Du
365 Tage Zeit pro Ausbildung ab Aufschaltdatum
TIME STOP möglich (bei Krankheit, Unfall, Schwangerschaft)
Keine Präsenztage
Keine Einschreibgebühren
Online Prüfungen (Multiple Choice)
Unterlagen zum Downloaden
Vorlagen für Personal Trainings
Vorlagen für Ernährungsberatungen
von QualiCert geprüft & anerkannt
von Focus Business ausgezeichnet
Qualität aus der Schweiz
bestes Preisleistungsverhältnis

Online Fitness Ausbildung Premium Paket – Beratung erwünscht?

Solltest Du Fragen haben sende uns eine E-Mail mit dem Betreff: „Online Fitness Ausbildung – PREMIUM Paket“ an info@snfa.ch (Bitte mit Namen, Vornamen, Telefonnummer und Betreff).

 

Beschreibung

Online Fitness Ausbildung – Premium Paket

Werde Personal Trainer und Ernährungscoach in der Schweiz. Mach Dein Hobby zum Beruf. Bau Dir nebenberuflich ein zweites Standbein in der Fitness und Gesundheitsbranche auf. Nutze die Vorteile der Digitalisierung und biete in der Schweiz sowie im Ausland online Ernährungsberatungen und Fitnessprogramm an.

Diese Online Fitness Ausbildung enthält zwei Fernstudiengänge und ein Online Coaching in einem Paket zu einem unschlagbaren Preis. Die Online Ernährungscoach Ausbildung, die Online Personal Trainer Ausbildung und das Online Coaching können dabei unabhängig voneinander gestartet und absolviert werden. Pro Ausbildung hast Du 365 Tage Zeit, diese online zu absolvieren.

Module Personal Trainer Ausbildung

1. Anatomie & Physiologie

2. Motorische Fähigkeiten

3. Grundlagen Kraftsport

4. Trainingsgestaltung im Fitnesscenter oder Outdoor

5. Trainingsgeräte im Fitnessstudio

6. Fitnessübungen Ausführungen

7. Regeneration & Übertraining

8.  Trainingsplan erstellen

9. Energiebereitstellung

10. Nahrungsergänzungsmittel

11. Gefahren von Doping

12. Personaltraining durchführen

 

Beschrieb der Module: hier klicken

Module Ernährungscoach Ausbildung

Inhalt Online Coaching

Infos zur Online Fitness Ausbildung im PREMIUM-Paket findest Du hier.

Die Voraussetzungen zum Absolvieren der Fitness Ausbildung sind:

  • Interesse an Menschen, Gesundheit und Fitness
  • Lernbereitschaft
  • Computer / Notebook / Ipad / Smartphone / iMac / Internetverbindung
  • mind. 18 Jahre alt oder ab 16 Jahre mit Erlaubnis der Eltern

Diese Online Fitness Ausbildung richtet sich an Personen, welche:

  • sich beruflich oder privat in den Bereichen Gesundheit und Fitness weiterentwickeln wollen
  • wertvolles und hochwertiges Wissen in den Bereichen ErnährungFitness und Vitalität erlangen möchten
  • schon erste Erfahrungen in der Ernährungs- und Trainingslehre bzw. in der Fitness sammeln konnten und ihr Wissen vertiefen und erweitern wollen
  • das Wissen nach der Ausbildung für sich und ihre Familie, sowie Verwandte nutzen möchten, um noch gesünder und fitter zu werden
  • Personaltrainings vor Ort im Fitnessstudio, beim Kunden zu Hause oder Outdoor anbieten möchten
  • Ernährungsberatungen privat, in Firmen oder beim Kunden zu Hause anbieten möchten
  • sich neben- oder hauptberuflich ein zweites Standbein aufbauen möchten
  • sich von Anfang an als Personal Trainer / Personal Trainerin & Ernährungscoach in der Fitness- und Gesundheitsbranche professionell positionieren und vermarkten möchten

Nach dieser Fitness Ausbildung kannst Du folgende Tätigkeiten ausüben:

  • Durchführen von öffentlichen Anlässen (z.B. SeminareVorträge und Workshops)
  • Allgemeine Ernährungs-, Fitness- und Gesundheitstipps in FitnesscenternRestaurants oder in den Schulen anbieten
  • Individuelle Personaltrainings Ernährungsberatungen in Sportclubs, z.B. Fussballclubs oder Volleyballclubs durchführen
  • Durchführen von individuellen Fitnesstrainings und Ernährungsberatungen für Unter- oder Übergewichtige
  • Online Fitnessprogramme oder Ernährungsberatungen via Zoom oder Skype durchführen
  • Personaltrainings und Ernährungsberatungen in Unternehmen anbieten
  • Frauen nach der Schwangerschaft betreuen und in Sachen Ernährung und Fitness coachen
  • Personaltrainings und Ernährungsberatungen für Führungskräfte anbieten
  • BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Schweiz oder weltweit anbieten
  • Personaltrainings und Ernährungsberatung nur für FrauenMännerSenioren oder Jugendliche (Spezialisierung) anbieten
  • Individuelle Personaltrainings, Fitnessworkshops, Boot Camps und Ernährungsberatungen in Hotels anbieten
  • Ernährungsberatungen in Kosmetikstudios anbieten
  • Individuelle Trainings- und Ernährungspläne für Profisportler erstellen
  • u.v.m.

Wie viel verdient ein Ernährungscoach in der Schweiz pro Stunde?

Da ein Ernährungscoach normalerweise neben- oder hauptberuflich selbstständig ist, wird sein Lohn durch seinen Marktwert bestimmt. Konkret bedeutet dies, dass Du als Ernährungscoach anfangs weniger verlangen kannst und dann parallel zum Anstieg Deiner Erfahrung auch Deinen Preis erhöhen kannst.

Je besser Du positioniert bist und je eher Dich Kunden als Experten/Expertin wahrnehmen, desto mehr kannst Du verlangen (Lohn Ernährungscoach pro Stunde: CHF 70.- bis CHF 250.-).

Bin ich nach der Ernährungscoach Ausbildung in der Lage einen Ernährungsplan zu erstellen?

Ja. Nach der Ernährungscoach Ausbildung hast Du das notwendige Fachwissen und kannst einen bestehenden Ernährungsplan analysieren und optimieren.

Ist die Nachfrage an Ernährungsberatungen da?

Ja. Das Gesundheitsbewusstsein steigt auch in der Schweiz. Immer mehr Menschen kämpfen mit Übergewicht, wollen Gewicht verlieren, ihre Lebensenergie steigern, Fett abbauen oder Muskeln aufbauen. Somit steigt auch der Bedarf an Ernährungsberatungen in der Schweiz enorm.

Nach der Ernährungscoach Ausbildung kannst Du z.B. in Zürich, Bern, Basel, Luzern und Zug individuelle Ernährungsberatungen anbieten. Du könntest auch individuelle Ernährungsberatungen international über Skype oder Zoom durchführen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Ernährungsberater und einem Ernährungscoach?

Der Hauptunterschied liegt darin, dass ein Ernährungsberater meist angestellt und der Ernährungscoach haupt- oder nebenberuflich selbstständig ist.

Ein Ernährungsberater oder eine Ernährungsberaterin sind Persönlichkeiten, welche im Spital oder in einer öffentlichen Institution arbeiten. Sie sind meistens angestellt und müssen strikte nach einem fixen Schema arbeiten. Die Hauptaufgabe besteht darin, Menschen in Sachen Gesundheit und Krankheit zu beraten. Dabei muss sich der Ernährungsberater/ die Ernährungsberaterin an bestimmte Richtlinien und Vorgaben des Instituts halten.

Die Ernährungsberater Ausbildung dauert mehrere Jahre und kostet bis zu CHF 30’000.-. Nach der Ernährungsberater Ausbildung ist man in der Lage Krankheitsbilder zu lesen und die Patienten im Spital entsprechend zu betreuen.

Zwei grosse Nachteile der Ernährungsberater Ausbildung sind: 

Der Preis und die Dauer. Immer mehr Menschen möchten flexibel lernen. Sie wollen nicht mehr über mehrere Jahre an einem bestimmten Tag in einem Klassenzimmer sitzen und sich weiterbilden. Hinzukommt, dass sehr viele sich die Menschen die Ernährungsberater Ausbildung finanziell auch nicht mehr leisten können.

Der Ernährungscoach ist eine Persönlichkeit, welche auf den Wunsch und die individuellen Bedürfnisse seiner Klienten eingehen kann, da er oder sie freischaffend ist. Somit ist der Ernährungscoach viel flexibler in seinem Handlungsraum und kann auf die Veränderungen des Marktes schnell reagieren und neue Dienstleistungen anbieten. Diesen Spielraum hat der Ernährungsberater nicht. Ein Ernährungscoach ist in diesem Sinne nicht an irgendwelche Richtlinien und Vorgaben einer Institution gebunden.

Der Ernährungscoach arbeitet eher präventiv und gezielt mit gesunden Menschen. Das heisst, dass der Ernährungscoach nicht die Kompetenz hat, wie ein Ernährungsberater Krankheitsbilder zu lesen und entsprechende Tipps zu geben.

Die Ernährungscoach Ausbildung dauert bei der SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy) in der Regel 2.5 Monate. Der Ausbildungsteilnehmer hat jedoch 1 Jahr Zeit, um die Ernährungscoach Ausbildung online zu absolvieren.

Wie viel verdient ein Personal Trainer in der Schweiz auf die Stunde?

Ein qualifizierter Personal Trainer verdient je nach Angebot, Ortschaft und Zielgruppe zwischen CHF 75.- bis CHF 450.-

Je besser Du als Personal Trainer positioniert bist und je eher Dich Kunden als Experten wahrnehmen, desto mehr kannst Du verlangen. Eine Führungskraft, ein Verein oder ein Unternehmer ist bereit mehr für ein Personaltraining zu bezahlen, als Privatpersonen. Durch regelmässige Personaltrainings die Du durchführst, wirst Du nicht nur besser, sondern auch bekannter.

Personal Trainer kurz gefasst:

Ein Personal Trainer ist ein Fitnessexperte, der seine Kunden dabei unterstützt, ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen. Personal Trainer beurteilen die körperlichen Stärken und Schwächen ihrer Kunden und entwickeln individuelle Trainingsprogramme. Sie geben körperliche und geistige Anleitung und überwachen regelmäßig die Fortschritte ihrer Kunden. Ausserdem sorgen sie dafür, dass sich ihre Kunden beim Training nicht verletzen. Personal Trainer können mit Einzelpersonen oder in kleinen Gruppen arbeiten.

Kann ich nach der Personal Trainer Ausbildung einen Trainingsplan erstellen?

Ja. Nach der Personal Trainer Ausbildung hast Du das notwendige Fachwissen und kannst einen bestehenden Trainingsplan analysieren und optimieren oder einen individuellen Trainingsplan erstellen.

Wenn ich mich in der Schweiz als Ernährungscoach oder Personal Trainer selbstständig machen möchte, kann ich auf Unterstützung der SNF Academy zählen?

Ja. Was uns von anderen Ausbildungsstätten unterscheidet, ist die Möglichkeit einer ganzheitlichen Beratung und Betreuung. D.h. bei uns erhältst Du nicht nur das notwenige Fachwissen, um Ernährungspläne analysieren und erstellen zu können und professionelle Ernährungsberatungen durchzuführen. Bei Bedarf unterstützen wir Dich auch in Sachen Selbständigkeit

Dies beinhaltet z.B.:

  • Selbstständig als Personal Trainer & Ernährungscoach
  • Professionelles Offline-Marketing / Digital Marketing als Personal Trainer und Ernährungscoach
  • Organisation während der Selbständigkeit als Personal Trainer & Ernährungscoach
  • Produktentwicklung / Konzeption / Strategie
  • Kommunikation auf der Webseite
  • Webdesign (wir erstellen Dir eine professionelle Word Press Webseite)
  • Webarchitektur (wir machen deine Webseite durch die entsprechenden Hintergrundprogrammierungen marktfähig)
  • Wir unterstützen Dich in den Bereichen visuelle Kommunikation, Markenaufbau und Personal Branding (dies beinhaltet z.B. Fotoshootings, Videoproduktionen/Trailer, Broschürenerstellung, Flyer usw.)
  • Wir unterstützen Dich bei Bedarf bei strategischen und unternehmerischen Fragen
  • Birol unterstützt Dich bei Bedarf auch im mentalen Bereich (Umgang mit Ängsten und Herausforderungen, Zieldefinition und -erreichung, mentale Stärke entwickeln, Potenzialentfaltung, Kreativitätsförderung, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufbauen, usw.)

Nach dieser Online Fitness Ausbildung (Premium Paket) kannst Du folgende Tätigkeiten ausüben:

  • Durchführen von öffentlichen Anlässen (z.B. Seminare, Vorträge und Workshops)
  • Allgemeine Ernährungs-, Fitness- und Gesundheitstipps in Fitnesscentern, Restaurants oder in den Schulen anbieten
  • Individuelle Personaltrainings Ernährungsberatungen in Sportclubs, z.B. Fussballclubs oder Volleyballclubs durchführen
  • Durchführen von individuellen Fitnesstrainings und Ernährungsberatungen für Unter- oder Übergewichtige
  • Online Fitnessprogramme oder Ernährungsberatungen via Zoom oder Skype durchführen
  • Personaltrainings und Ernährungsberatungen in Unternehmen anbieten
  • Frauen nach der Schwangerschaft betreuen und in Sachen Ernährung und Fitness coachen
  • Personaltrainings und Ernährungsberatungen für Führungskräfte in grossen Städten wie Zürich, Bern, Basel oder Luzern durchführen
  • BGM – Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Schweiz oder weltweit anbieten
  • Personaltrainings und Ernährungsberatung nur für Frauen, Männer, Senioren oder Jugendliche (Spezialisierung) anbieten
  • Individuelle Fitnesstrainings, Fitnessworkshops, Bootcamps und Ernährungsberatungen in Hotels anbieten
  • Ernährungsberatungen in Kosmetikstudios anbieten
  • Individuelle Trainings- und Ernährungspläne für Profisportler erstellen
  • u.v.m.

Fitness und Gesundheit – Gut zu wissen:

Fitness ist mehr als nur Training. Es geht darum, sich gesund zu ernähren und einen ausgewogenen Lebensstil beizubehalten, nicht nur für Deinen derzeitigen Körper, sondern auch für den Rest Deines Lebens.

Viele Menschen assoziieren Fitness mit Gewichtsabnahme oder Muskelaufbau. Bewegung kann jedoch in vielerlei Hinsicht von Vorteil sein. Sie kann dazu beitragen, die allgemeine Gesundheit zu verbessern, das Energieniveau zu steigern und Kraft und Flexibilität zu verbessern. Ferner verringert regelmässiger Sport nachweislich das Risiko für eine Reihe von Krankheiten, darunter Herzkrankheiten und Diabetes.

Fitness in der Schweiz

Die Entwicklung von Sport und Bewegung in der Schweiz wurde in den letzten 10 Jahren hauptsächlich von Frauen und Senioren vorangetrieben. Gleichzeitig ist die Zahl der Personen, die sich überhaupt nicht sportlich betätigt haben, erstmals stark zurückgegangen.

Wandern, Krafttraining im Fitnessstudio, Radfahren und Schwimmen sind die beliebtesten Aktivitäten der Schweizer Bevölkerung. Gesundheit und allgemeine Fitness sind die am häufigsten genannten Gründe für die Teilnahme an sportlichen Aktivitäten.

Fitness-Boom in der Schweiz

Im europäischen Vergleich liegt die Schweiz beim nationalen Umsatz der Fitnessbranche hinter Deutschland und Grossbritannien. Jedes Jahr werden neue Fitnessstudios eröffnet. Dies ist mitunter ein Zeichen dafür, dass die Berufsbilder Personal Trainer und Ernährungscoach gefragter sind, denn je.

Du möchtest Dich als Personal Trainer und Ernährungscoach in der Schweiz selbstständig machen und brauchst Unterstützung? Auf Anfrage bieten wir Beratungen und Coachings in Sachen Selbstständigkeit, Digitalisierung, Kommunikation, Werbung an folgenden Orten an:

Die Beratungen in Sachen Selbstständigkeit können auf Anfrage in der Schweiz an folgenden Orten durchgeführt werden:

Zürich – Marketing, Digitalisierung, Webseite erstellen, Produktentwicklung, Selbstständigkeit

  • Hotel Sedartis, Bahnhofstrasse 16, 8800 Thalwil
  • 25hours Hotel Zürich West, Pfingstweidstrasse 102, 8005 Zürich
  • Hotel Belvoir, Säumerstrasse 37, 8803 Zürich-Rüschlikon
  • Hotel UTO KULM, 8143 Uetliberg / Zürich
  • Businesshotel Banana City, Schaffhauserstrasse 8, 8400 Winterthur
  • SORELL HOTEL SONNENTAL, Zürichstrasse 94, 8600 Dübendorf
  • Globales Conti, Heimstrasse, 41, 8953 Dietikon / Zürich
  • Hotel illuster, Zürichstrasse 14, 8610 Uster / Zürich
  • memox.world, Albisriederstrasse 199, Zürich
  • TECHNOPARK® Zürich, Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich
  • The Dolder Grand – Kurhausstrasse 65, 8032 Zürich
  • Park Hotel Hyatt Zürich, Beethovenstrasse 21, 8002 Zürich
  • Lareserve Zürich – Utoquai 45 – CH 8008 Zürich

Luzern – Marketing, Digitalisierung, Webseite erstellen, Produktentwicklung, Selbstständigkeit

  • Park Hotel Vitznau – Seestrasse 18 – 6354 Vitznau, (Kanton Luzern)
  • Hotel Vitznau – Seestrasse 80 – 6354 Vitznau – (Kanton Luzern)
  • Art Deco Hoel Montana – Adligenswilerstrasse 22 – 6006 Luzern
  • Hotel Flora, Seidenhofstrasse 5, CH-6002 Luzern
  • Hermitage – Seeburgstrasse 72 – 6006 Luzern
  • Seehotel Hermitage, Seeburgstrasse 72, 6006 Luzern
  • Hotel Sonnenberg, Zumhofstrasse 258, 6010 Kriens
  • Restaurant Steeltec, Emmenweidstrasse 90, 6021 Emmenbrücke
  • Campus Sursee, Leidenbergstrasse 17, 6208 Oberkirch
  • BUSINESS PARK LUZERN, Littauerboden 1, 6014 Luzern
  • Businesspark Sursee, Allee 1A, 6210 Sursee

Hinweis:

Der Preis für die diese Online Fitness Ausbildung ist nur für Kunden aus der Schweiz & aus Liechtenstein bestimmt (Wohnsitz in der Schweiz / Liechtenstein angemeldet in der Schweiz)

Weiterführende Links:

Online Shop Fitness Übersichtseite

Das könnte dir auch gefallen …